top of page

STUBETE GÄNG

Anker 1 - Startseite

SAVE THE DATE:
30.04.2024 - Stubete Gäng in der Reithalle Uster

Am 30. April 2024 gumpen in der Ustermer Reithalle ausnahmsweise keine Pferde sondern begeisterte Stubete Gänger.​

Aurel und Moritz Hassler, die beiden sympathischen Brüder aus dem Zugerland, haben mit ihrer Stubete Gäng 2019 mal ebenso einen völlig neuen Musikstil erfunden. Ihr «ÖrbnLändlr» eroberte die Schweiz im Sturm. Der Megahit «Petra Sturzenegger» ist längst anerkanntes Schweizer Kulturgut, das landauf, landab von Göschenen bis Airolo mitgesungen wird. Die Prix Walo Preisträger 2021 vereinen Musikstile, die so zuvor noch nie zusammenfanden. Ganz ohne Berührungsängste finden das Akkordeon und der Reggaeton, der Skapunk und die Volksmusik zusammen.

TICKETS

Tickets sind ab sofort erhältlich via Eventfrog

Anker 2 - Tickets
Anker 3 - Zum Drumherum

ZUM DRUMHERUM

 

Türöffnung: 18:30 Uhr

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Anfahrt

ÖV: Die Bushaltestellen "Uster, Reithalle", "Uster, Sportanlage" und "Uster, Spital" befinden sich in einer Gehdistanz von weniger als 4 Minuten.

Auto: Es gibt einige öffentliche Parkplätze in der Umgebung, der Veranstalter empfiehlt die Anreise mit den ÖV. 

Verpflegung

Auch für das "Bödele" vor der Party ist gesorgt. Es stehen Food-Stände bereit an denen Grillgut und andere Leckereien gekauft werden können. Auch verdursten muss bei uns niemand. Es gibt eine Bar in der Halle an der auch während dem Konzert jederzeit hydriert (oder dehydriert) werden kann.

 

Mehr Details zu den kulinarischen Möglichkeiten folgen zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle.

Stubete Gäng fertig = Party fertig? GANZ SICHER NÖD!

Auch nach dem Konzert bleibt unsere Bar geöffnet und wir stellen sicher, dass ganz bestimmt niemand zu früh nach Hause muss.

Der Tag danach

Fast so wichtig wie der Tag der Party ist der Tag nach der Party. Und für all diejenigen, die am 1. Mai nochmals nach Uster kommen wollen, haben wir das perfekte Programm: Cordon-Bleu oder andere Köstlichkeiten, grossartiger Reitsport und super Stimmung. Ob für die Kinder, die nach dem Konzert immer noch etwas zu aufgekratzt sind, den Opa der seine Jugend wieder spürt oder die verkaterte Seele, die sich noch gar nicht auf den Heimweg gemacht hat: Es ist für jeden was dabei!

Alle Infos zum 1. Mai an den Pferdesporttagen Uster findest du hier

Anker 4 - Zur Band

ZUR BAND

Die Stubete Gäng gibt über 100 Konzerte im Jahr und ist damit die meistgebuchte Band der Schweiz. Sie haben bisher 3 Alben veröffentlicht und verfolgen mit allen davon ihren ganz eigenen Stil.

1. Album: STUBETE GÄNG

"STUBETE GÄNG! Wir sind Aurel und Moritz Hassler – zusammen mit unserem Vater Hans Hassler stellen wir eine beliebte Tradition komplett auf den Kopf und spielen Stubete, wie man sie noch nie gehört hat. Gemütlich in der Stube zusammensitzen, mit Familie und Nachbarn. Akkordeon und Kontrabass stets griffbereit. So gibt’s die Stubete seit Jahrhunderten. Und jetzt erfinden wir sie neu! Vater Hassler hat schon als Bueb bei Stubeten musiziert. Was wir mit der Gäng vorhaben, basiert auf Altvertrautem und überrascht mit völlig Neuem. Ein Heimat-Jam der modernen Art – «ÖRBN LÄNDLR wo tätscht» halt!

2. Album: DUNNE MIT DE GÄNG

"Mit «Örbn Ländlr» (Urbaner Ländler) erfanden wir 2019 einen neuen Musikstil. Die erste Single des zweiten Albums geht jetzt noch einen Schritt weiter. «Dunne mit de Gäng» ist ein Mix aus Hiphop, Dance und Volksmusik sowie der musikalische Beweis dafür, wie dope eine Klarinette klingen kann. Entstanden ist ein Bänger, der unterschiedliche Welten vereint. Auch die restlichen Songs sorgen für eine Portion Unterhaltung: so zeigen wir euch, wie man «De Pizzaiolo» tanzt, erzählen von «Logo hani mi lah gah lah», machen einen Abstecher nach «Mettmenstetten» und freuen uns darauf, wie an den Konzerten alle «Bänk i d'Luft» gehen!"

3. Album: HOODIE GÄÄGGELER

"Getreu dem Motto, es gibt immer etwaszu feiern, steckt auch im neuen Album die pure Lebensfreude sowie jede Menge vom berüchtigten Hassler-Humor. Angefangen beim Albumtitel selbst, stellvertretend für das gesamte neue Werk: «Früher haben Unwissende der Ländlermusik Hudigäggeler gesagt», erklärt Aurel Hassler. «Bei uns ist das ähnlich. Eine Menge Leute wissen auch nicht genau, was wir machen. Da trifft der Ländler auf den Hip-Hop Beat und der Kapuzenpullover auf das Örgeli – eben Hoodie auf Gääggeler».

So vereinen die Prix Walo Preisträger 2021 auf ihrem neusten Werk Musikstile, die sozuvor noch nie zusammenfanden. Ganz ohne Berührungsängste finden das Akkordeonund der Reggaeton, der Skapunk und die Volksmusik zusammen. Daraus entstanden zehn brandneue Gäng-Bänger mit raffinierten Texten und viel Lebensfreude. Natürlich inklusive «Richi», dem Überflieger-Hit 2022, der als einziger Schweizer Song in die Spotify Viral- und Youtube-Charts schoss.

Aber, was steckt hinter dem atemberaubenden Erfolg der aufgestellten Familien Combo? «Die Gäng ist unser Markenzeichen», verrät Frontmann Aurel ihr Erfolgsrezept und beschreibt damit die einzigartige Dynamik zwischen ihm und seinem Bruder Moritz, Vater Hans und Onkel Claudio. «Wir kommen als Gruppe, haben zusammen als feste Einheit selbst ein riesiges Fest auf der Bühne und begeistern das Publikum genau durch diese Energie.»"

Quelle: Website (www.stubetegaeng.ch) und Pressetext

Anker 5 - Kontakt

KONTAKT

bottom of page