Bericht OKV Cup vom 3. Juli 2021 in Meilen

Aktualisiert: 31. Aug. 2021


Nach einer langen Pause, war das RV Uster Team wieder einmal in Meilen am Start.

Bei schönstem Wetter trafen sich die Equipen Reiterinnen auf der schönen Anlage auf dem Pfannenstiel. In dieser Zeit CS reiten zu können ist nicht selbstverständlich. Daher ein Riesen Dankeschön dem Veranstalter für die Organisation mit grossen Herausforderungen.


In der 1 Stufe ging Cinja Gräff mit Clementine als erste an den Start. Sie zeigte eine schöne Runde und beendete diese mit einem Stangen Fehler. Dann ging Sharon Meier mit Cloud als zweite Reiterin der Stufe 1 an den Start. Auch dieses Paar zeigte einen harmonischen Parcours und beendeten diesen ebenfalls mit einem Stangen Abwurf. Als erste Reiterin der Stufe 2 ging Victoria Ruprecht mit Chari an die jetzt etwas höher liegenden Hindernis Stangen heran. Dieses Paar hatte an diesem Tag ein wenig Pech auf Ihrer Seite und mussten sich drei Stangen Fehler am Ende des Parcours schreiben lassen. Als zweite Reiterin der Stufe 2 und somit gleichzeitig Schlussreiterin, ging Irene Gräff mit Caramia Bella an den Start. Die zwei ritten eine tolle Runde und konnten gleichzeitig einen guten Null Fehler ritt zeigen.


Zum Schluss hatten wir gesamthaft 8 Fehlerpunkte auf unserem Konto. Dies reichte nun für den 8. Schlussrang.


Herzlichen Dank an alle Reiter und Pferde die im ersten OKV Cup seit sehr langer Zeit mitgeritten sind.


Autor: Carole Unholz

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das Juniorentraining findet heute und die nächsten 2 Wochen bereits ab 18 Uhr statt. Das heisst, die Halle ist von 18-20 Uhr gesperrt. Wir entschuldigen uns für die kurzfristige Information! Euer Vors

Liebe Mitglieder Wir werden ab sofort wieder den Winter Hallenplan einführen, wo am Wochenende Parcoursspringen integriert ist. Es wird wieder ein WhatsApp-Gruppe geben um sich untereinander abzusprec