top of page

Bericht Vereinsmeisterschaft 2022


Am Sonntag den 28.8. fand die jährliche Vereinsmeisterschaft in Griessbach, Schaffhausen statt. Trotz der nassen Wiese in Griessbach und den somit rutschenden Anhänger auf der Hinfahrt erreichten alle vier Reiter sicher den Platz. Wie gewohnt an der VM, startete das Turnier mit den Dressurprüfungen. Die beiden Programme wurden parallel durchgeführt, sodass Lea Bucher mit Catchi in der kleinen Dressur, sowie Simon Hefti mit Donna Cabana in der grossen Dressur fast zeitgleich starteten. Mit kleinen Schwierigkeiten beim Stillstehen oder der Losgelassenheit zeigte sich Catchi ansonsten konzentriert, sodass das Paar mit 65% das Viereck zufrieden verliess. Simon hatte im GA07 sehr starke Konkurrenz, dennoch ritt sie das Programm souverän und mit einem Resultat von 61.7%.

Nur wenig später nahmen Sharon Meier mit Cloud das Cross B1 in Angriff. Die beiden zeigten eine schöne Runde mit leider einer Sekunde Zeitüberschreitung und somit 0.4 Strafpunkten. Im Cross B2 liessen sich Lea und Catchi etwas Zeit, sodass 10.4 Punkte für die Zeitüberschreitung notiert werden mussten…

Nach einer kurzen Pause vom B1 ging es für Sharon und Cloud bereits weiter mit dem Springen 1. Von Müdigkeit war jedoch nichts zu sehen, denn die beiden absolvierten den Parcours über 100/105cm fehlerfrei und erreichten den tollen 4. Rang in der Einzelwertung. Herzliche Gratulation!

Für die letzte Teilprüfung des Tages, nämlich das Springen 2 über 110/115cm, galt wie jedes Jahr, um die Spannung zu erhöhen, die umgekehrte Zwischenrangliste als Startliste. Ziemlich im Mittelfeld starteten Gabriela Dusek-Gräff mit Folki. Bis zur Kombination lief alles gut, jedoch waren sich die beiden dort nicht einig in der Distanz, sodass es zum Sturz führte. Mit den zusätzlichen 200 Strafpunkten geriet der RVU auf den 25. Schlussrang.

Es war ein schöner Tag als Team und wir hoffen auf mehr Glück im nächsten Jahr 😊

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einladung zum Vereinsspringen des RV Tösstal

Am diesjährigen Sommerspringen (11.-14. Juli 2024) führt der RV Tösstal wieder ein Vereinsspringen durch. Dazu sind unter anderem alle Mitglieder des RVU herzlich eingeladen. Es findet am Fr, 12. Juli

Einladung zum Patrouillenritt im schönen Tösstal

Liebe Mitglieder Wir haben eine Einladung für den Patrouillenritt des Voltige Tösstal erhalten. Dieser findet am 22. Juni 2024 statt. Weitere Informationen findet ihr im unten angefügten Flyer sowie i

Comentários


bottom of page