top of page

Bericht OKV Cup Uster vom 7.5.2022

Am Samstag den 7. Mai 2022 fand die OKV Cup Quali bei uns auf der schönen Springwiese in Uster statt. Um 13:30 Uhr begann der Nachmittag mit der Einlaufprüfung. In dieser Prüfung ritt Lea Bucher und Gabriela Dusek-Gräff. Beide Zeigten schöne Runden. Lea konnte sich auf dem 8. Rang klassieren. Um 15:30 Uhr begann der Cup. Als erste Reiterin startete Carole Unholz mit Uschi. Am letzten Sprung fiel leider die Stange und somit bedeutete dies 4 Punkte für unser Konto. Dann kam Lea Bucher mit Catchi, die beiden zeigten auch eine tolle Runde. Hatten jedoch auch am letzten Sprung eine Stange. Ja der letzte Sprung hatte es offenbar in sich😊 Dann wurde der Parcour für die 2. Stufe erhöht. Als 3 Reiterin nahm Sharon Meier mit Cloud den Parcour unter die Hufe. Die beiden fanden die Springwiese so schön, dass sie doch glatt vor Sprung Nr. 4 noch eine Ehrenrunde eingelegt haben😉. Danach machten sie Zeit gut und kamen ebenfalls mit 4 Punken ins Ziel. Als letzte Reiterin ritt Gabriela Dusek-Gräff mit Folk Heart Semilly. Die beiden zeigten eine gute Runde und beendeten den Kurs ebenfalls mit 4 Punkten. Somit Wahrens am Ende 12 Punkte auf unserem Konto. Das bedeutete eine Klassierung auf dem 5. Rang. Gewonnen wurde der Cup in Uster vom RV Tösstal. Herzliche Gratulation. Als nächste Quali folgt dann der Cup auf dem Pfannenstiel am 18. Juni. Vielen Dank allen die für den RVU geritten sind und natürlich auch unseren lautstarken Fans!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spring- und Geländetraining mit Nadja Minder

Nutze die Gelegenheit für ein Training mit der international erfolgreichen Vielseitigkeitsreiterin Nadja Minder, die direkt nach der Teilnahme an den Olympischen Spielen in Paris einen Stopp auf unser

Comments


bottom of page