News

Melden Sie sich im Balken rechts für unseren News-Service per Email an.

17.07.2018

Bericht zur Finalqualifikation im OKV Coupe

Bei schönstem Sommerwetter machten wir uns am Sonntagmittag auf den Weg Richtung Buch bei Frauenfeld. Dort angekommen stand bereits schon der Parcours für die Einlaufprüfung, welcher natürlich gleich besichtigt wurde.

In der Einlaufprüfung zeigte Nina mit Sam eine super 0 Fehler Runde und konnte sich somit auf dem guten 6. Rang klassieren. Gabriela mit Gamy und Carole mit Uschi hatten je einen Stangen Fehler am ersten und letzten Sprung. 

Somit konnte Gabriela gleich mit dem Zusammenstellen des Parcours beginnen. So hatten wir schnell unsere 3x7 Sprünge zusammen und konnten unsere Parcours und Linien anschauen und abmessen. Nun ritten wir mit der Startnummer 3 ein. Carole als Startreiterin nahm die ersten 7 Hindernisse in Angriff und blieb fehlerfrei. Als zweite Reiterin nahm Nina ihre 7 Hindernisse unter die Hufe. Nach ein wenig Flexibilität in der Parcours-Wahl kamen Sie und Sam mit 8 Fehlerpunkten zurück in den Warteraum. Nun ritt Gabriela als letzte ihre Hindernisse und zeigte mit Gamy einen schönen 0 Fehler Ritt. Somit hatten wir 8 Strafpunkte auf unserem Konto und mussten abwarten. In dieser Zeit gönnten wir uns eine gesunde Mahlzeit in Form einer „Gummischlange“. 

Da es bei den anderen Equipen auch viele Fehler gab, konnten wir uns schlussendlich auf dem guten 4. Rang klassieren und uns somit für den Final am 1.9. in Wallisellen qualifizieren. :-)

Vielen Dank an unsere Helfer, Junioren, Pferdebesitzer und Fans!

Bericht: Carole Unholz

 

 

 

<< zurück zur Übersicht
Normalansicht