News

Melden Sie sich im Balken rechts für unseren News-Service per Email an.

27.05.2018

Bericht zum Sieg unserer Mannschaftsdressur Equipe in Aadorf

Am Samstag Nachmittag machten wir uns bei sommerlichen Temperaturen auf den Weg nach Aadorf. Sergio erwartete uns bereits freudig und wie immer schauten wir den ersten paar Equipen bei ihren Vorführungen zu. Von insgesamt 25 startenden Vereinen waren wir mit der Startnummer 16 im Mittelfeld an der Reihe. Da sich die Pferde im Anhänger bei 28 Grad bereits selber etwas aufwärmten, pressierten wir nicht allzu sehr, uns in die Sättel zu schwingen.

Doch dann ging es aber trotzdem los und jeder machte seine individuellen Übungen, um sein Pferd optimal auf das Programm vorzubereiten. Kurz bevor wir ins 4-Eck einritten, formierten wir uns nochmals, um die Abstände und Tempi abzustimmen. Da wurde Hedley dann offenbar doch noch etwas nervös und versuchte, die Konkurrenz bereits auf dem Abreitplatz auszuschalten. Der Kicker ging aber zum Glück ins Leere. Wir wollen ja mit fairen Mitteln kämpfen. :-)

Das Programm absolvierten wir ohne speziellen Vorkommnisse. Unsere drei Pferde sind einfach Goldschätze, auf die man sich verlassen kann. Halt, Gruss, wir haben es geschafft. Der anschliessende Jubel unseres Fanclubs lässt uns erahnen, dass wir eine solide Leistung erbracht haben. Bestätigt wurde es, als das Zwischenresultat mit 69.6 % verkündet wurde und wir uns somit auf den 1. Rang setzten. Dann ging das lange Zittern los, ob uns vielleicht noch jemand toppen kann. Aber das Glück war auf unserer Seite und wir bereiteten uns auf die Siegerehrung vor. Bereits mit Siegerdecke und Flots ausgerüstet, schritten wir ins 4-Eck ein. Die passende Musik bescherte uns Gänsehaut. Die Ehrenrunde verlief leider nicht mehr so harmonisch. Das kann man halt nicht üben ;-)           

Ein spezieller Dank an dieser Stelle geht an Nicole Hofer. Sie unterstützt uns jeweils bei unseren Trainings im Vorfeld und dieses Mal begleitete sie uns sogar ans Turnier. 

Bericht: Claudia Ulmer

Autor: Gabriela

<< zurück zur Übersicht
Normalansicht