News

Melden Sie sich im Balken rechts für unseren News-Service per Email an.

26.05.2014

Bericht OKV Mannschaftsdressur vom 24. Mai 2014 in Aadorf

Um 15 Uhr traf ich auf dem schönen Reitplatz Friedau in Aadorf ein. Claudia und Esther waren auch schon da.

Um uns auf die Prüfung einzustimmen schauten wir noch einigen Equipen bei Ihren Vorstellungen zu.

Bald hiess es Pferde satteln und abreiten.

Wie abgemacht wurde uns um ca. 16.30 Uhr die Standarte von Nina und einem kleinen Fanclub überbracht. Um uns und die Pferde auf das Programm einzustimmen, haben wir unsere Formation eingenommen und noch ein paar Lektionen geritten. Dann hiess es ab auf's schöne Dressurviereck und Start!!! Nach einer harmonischen Vorführung sind wir glücklich zu den Transportern geritten. Die Freude war gross, als uns Jeannine, die extra aus der Festwirtschaft kam, mitteilte, dass wir an erster Stelle sind. Nun begann das grosse Fiebern, denn es waren noch 6 „Frauschaften“ am Start. Leider wurde die zweitletzte Equipe um 1% Punkt besser bewertet als wir.

Als krönender Abschluss war die Siegerehrung beritten. So konnten wir uns samt Pferden dem Fanclub und den übrigen Zuschauern auf mehreren stimmungsvollen Ehrenrunden nochmals präsentieren. Anschliessend ging’s noch in die Festwirtschaft zu einem Umtrunk.

Danach fuhren wir gutgelaunt und zufrieden nach Hause.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Beteiligten. „Es het eifach gfägt!" :-)

Autorin: Brita Lendi

 

Autor: Gabriela

<< zurück zur Übersicht
Normalansicht