News

Melden Sie sich im Balken rechts für unseren News-Service per Email an.

26.05.2017

Bericht OKV Fahrcup Oberstammheim

Bei optimalen Wetterbedingungen und Bodenverhältnissen fand das 2. Qualifikationsturnier in Oberstammheim statt. Auf der grosszügigen Wiese wurde ein Parcours mit zum Teil anspruchsvollen Wendungen und immer wieder längeren Distanzen gestellt. Man musste sehr präzise Fahren und bei den Distanzen des Tempo zügig erhöhen, damit man fehlerfrei und in der vorgeschriebenen Zeit durchkam.

Als erstes ging Carmen mit Baby-Star an den Start und erhielt im 1. Umgang trotz einer kleinen Zusatzvolte lediglich 0.5 Strafpunkte für die Zeitüberschreitung und 15 Strafpunkte für Ballabwürfe. Im 2. Umgang konnte sie die Zeit gut einhalten und erhielt für Ballabwürfe 18 Strafpunkte.

Andrea mit Phönix fuhr zeitlich sehr gut durch den Parcours und erreichte mit wenig Ballabwürfen (4 Abwürfe im 1. Umgang und nur 1 Ballabwurf im 2. Umgang) ein solides Endresultat.

Als letzte ging Newcomer Tanja mit Royal Flash an den Start. Mit nur 2 Ballabwürfen im 1. Umgang zeigte das Paar eine gute Leistung, wenn da die Zeit nicht gewesen wäre. Für die Zeitüberschreitung erhielt sie 6.5 Strafpunkte. Der 2. Umgang musste mit einem höheren Tempo gefahren werden und so wurde dieser Umgang als Streichresultat genommen, weil sie wiederum die Zeit nicht einhalten konnte und 4 Ballabwürfe hatte.

Die Equipe beendete das Turnier auf dem 9. Schlussrang. An dieser Stelle allen Helferinnen und Beifahrerinnen herzlichen Dank für die Unterstützung vor, während und nach dem Turnier sowie Louis, der seinen Wagen spontan an Tanja zur Verfügung stellte.

Bericht: Tanja Graber

 

Autor: Nina Walser

<< zurück zur Übersicht
Normalansicht