News

Melden Sie sich im Balken rechts für unseren News-Service per Email an.

15.04.2017

Bericht OKV Vereinscup in Rüti vom 8. April

Am vergangenen Samstag machten wir uns voller Vorfreude bei schönstem Wetter auf den Weg nach Rüti, um in die OKV Cup Saison zu starten. Es waren Hélène Ulrich mit Jazzin d’Amour, Gabriela Gräff mit Game Plan, Monika Krähenbühl mit Trouvaille CH und Nathalie Scheidegger mit Alida V. am Start.

Alle starteten bereits in der Einlaufprüfung. Hélène musste sich 4 Punkte notieren lassen, nachdem Jazzin einen kurzen Anflug von Unlust verspürte ;-). Gabriela war äusserst schnell unterwegs und wählte kurze Wege, leider musste sie einen Stangenfehler in Kauf nehmen. Monika ritt ebenfalls mit einem Stangenfehler ins Ziel. Nur Nathalie und Alida blieben fehlerfrei und klassierten sich somit auf dem guten 13. Rang!

Mit der grossen Unterstützung unseres Fanclubs waren wir bereit für den Cup! Der RV Uster war mit der Startnummer 5 an der Reihe. Hélène startete als erste Reiterin für den RV Uster und alle hofften, dass Jazzin ihre Motivation wieder gefunden hatte. Zum Glück war dem so und Hélène und Jazzin kamen mit einer fehlerfreien Runde ins Ziel. Als zweite Reiterin folgte Gabriela mit Game Plan. Auch sie zeigten einen sauberen, fehlerfreien Umgang. Die Ausgangslage konnte nicht besser sein. Leider waren sich Monika und Trouvaille nicht ganz einig, was zum Ausschluss führte. Mit grossem Druck musste sich nun Nathalie als letzte Reiterin beweisen. Sie zeigte mit Alida eine schöne Runde, musste sich aber einen Stangenfehler anrechnen lassen. Somit blieben auf dem Konto des RV Uster 4 Fehlerpunkte stehen, was noch für den 6. Rang reichte.

Gewonnen wurde die erste Qualifikation vom KV des Bezirkes Affoltern, vor dem RV Lorze und dem Verein Elgger Pferdefreunde. Herzlichen Glückwusch!

Vielen Dank dem grossartigen Fanclub, allen Helfern und natürlich den Reiterinnen für ihren Einsatz!

Bericht: Hélène Ulrich

Autor: Gabriela

<< zurück zur Übersicht
Normalansicht