News

Melden Sie sich im Balken rechts für unseren News-Service per Email an.

18.08.2015

Bericht OKV Mannschaftsdressur in Wädenswil vom 15. August

Letzten Samstag fand in Wädenswil die zweite Mannschaftsdressur statt. Da unsere Routiniers alle kurzfristig ausgefallen sind, mussten drei neue Reiterinnen und Pferde gesucht werden. Nach nur drei schweisstreibenden Trainings bei über 30 Grad in der Halle, hatte jeder seine optimale Position in der Gruppe gefunden. Als erste Reiterin ritt Eveline mit Ciachira, in der Mitte Nicole mit Sam und zu hinterst ich mit Hedley. Dann war es soweit und wir brachen auf nach Wädenswil. Leider war der Wetterbericht ziemlich schlecht und als wir dann auf dem Turnierplatz ankamen, goss es auch wie aus Kübeln. Doch kaum hoch zu Ross hörte es auf bis wir wieder abgestiegen sind. Obwohl der Petrus also auf unserer Seite zu sein schien, lief es uns im Programm nicht ganz so optimal. Die Pferde haben aber sehr gut mitgemacht. Nicht desto trotz mussten wir zwei, drei kleine Patzer in Kauf nehmen und klassierten uns schlussendlich auf dem 12. Rang. Diese ziemlich unübliche Dressurarbeit hat uns sehr Spass gemacht und wir sind alle wieder etwas flexibler geworden!

Bericht: Claudia Ulmer

Autor: Gabriela

<< zurück zur Übersicht
Normalansicht